Pressemitteilungen


Aktuelle Pressemitteilungen

Europastaatssekretärin Quart: „Besser ein guter Nachbar als ein ferner Freund“

Am 17./18.10.2017 besuchte eine deutsch-polnische Delegation unter Leitung von Frau Staatssekretärin Anne Quart die deutsch-niederländische Grenze zu einem Erfahrungsaustausch. An der Reise nahmen  […weiterlesen]

Europaminister Ludwig: Sozial steckt Europa noch in den Kinderschuhen

Brandenburgs Europaminister Ludwig begrüßt die Ausführungen des Kommissionspräsidenten Juncker zur Lage der Union zum sozialen Europa und hebt hervor, dass die soziale Dimension der EU gestärkt werden  […weiterlesen]

Entwicklungspolitischer Fachaustausch: New Alliances Convention vom 11. bis 15. September 2017 im Land Brandenburg

Cagintua e.V. und VENROB e.V. als entwicklungspolitisches Landesnetzwerk in Brandenburg organisieren vom 11. bis 15. September 2017 die „New Alliances Convention“. Diese bringt aus dem Land Brandenburg und  […weiterlesen]

8. Begleitausschuss 11./12.07.2017 unterstützt mit neun Projekten den Tourismus und das Naturerbe

Der Begleitausschuss des Kooperationsprogramms INTERREG VA Brandenburg-Polen 2014-2020 hat in seiner 8. Sitzung 9 Projekte der Prioritätsachse I zum Gemeinsamen Erhalt und der Nutzung des Natur- und  […weiterlesen]

Brücke Neurüdnitz – Siekierki wird mit Mitteln des Kooperationsprogrammes INTERREG V A saniert

„Mit dem Projekt „Europabrücke“ kann die historische Stahlbrücke über die Oder – zwischen Neurüdnitz und Siekierki – endlich saniert und für Fußgänger und Radfahrer hergerichtet werden.“ erklärt  […weiterlesen]

Europastaatssekretärin Quart besucht das Gemeinsame Sekretariat des Kooperationsprogramms INTERREG V A Brandenburg – Polen 2014-2020 in Frankfurt (Oder)

Europastaatssekretärin Anne Quart besucht am 4. Juli 2017 das Gemeinsame Sekretariat des Kooperationsprogramms INTERREG V A Brandenburg – Polen 2014-2020. Das zweisprachig besetzte Gemeinsame Sekretariat  […weiterlesen]

Round Table Entwicklungspolitik diskutiert Landesnachhaltigkeitsstrategie

Der Koalitionsvertrag der rot-roten Landesregierung legt besonderen Wert auf das Prinzip der Nachhaltigkeit in allen Fachpolitiken und die Weiterentwicklung der „Entwicklungspolitischen Leitlinien der  […weiterlesen]

EU ist Friedensprojekt - Keine zivilen Mittel für die Verteidigungsindustrie

Vor nur 5 Jahren wurde die Europäische Union für ihren Einsatz für Frieden, Versöhnung, Demokratie und Menschenrechte in Europa mit dem Friedensnobelpreis ausgezeichnet. Dass nach zwei schrecklichen  […weiterlesen]

Leitgedanke der Solidarität muss EU prägen

60 Jahre nach Unterzeichnung der Römischen Verträge steht die Europäische Union an einem Scheideweg. Der Brexit und der Zuspruch für rechtspopulistische Parteien zeigen, dass sich immer mehr Menschen  […weiterlesen]

#BrandenburgDaGehtWas – Staatssekretär der Justiz Ronald Pienkny gibt Startschuss für neue Kampagne

Ab dem 13. Mai 2017 zeigt die landesweite Aktion, was EU-Förderung in Brandenburg bewirkt

 

Potsdam - Am 12. Mai 2017 gab Dr. Ronald Pienkny, Staatssekretär der Justiz, in Potsdam den Startschuss für  […weiterlesen]