Futtermittelüberwachung

Zum Schutz der Verbraucher kontrolliert die amtliche Futtermittelüberwachung die Herstellung, den Transport, den Import, den Handel und die Verfütterung von Futtermitteln mit dem Ziel, gesunde und rückstandsfreie Lebensmittel zu erzeugen, die Gesundheit und Leistungsfähigkeit der Tiere zu fördern, Täuschungen im Verkehr mit Futtermitteln vorzubeugen und Umweltbelastungen durch Futtermittel zu verhindern.

Aufgaben und Organisation

Aufgaben und Organisation

Hier finden Sie Informationen zu Aufgaben, Strukturen und Ansprechpartnerinnen/-partnern.

Mehr


Fachinformationen

Fachinformationen

Hier finden Sie weiterführende Informationen für die Fachöffentlichkeit und aus der Praxis.

Mehr


Informationssuche auf einem Tablet

Verbraucherinformationen

Hier finden interessierte Bürgerinnen und Bürger weiterführende Informationen zum Thema.

Mehr