Wegweiser für Verbraucher

Nur gut informierte Verbraucherinnen und Verbraucher können wirklich wählen und Kaufentscheidungen eigenverantwortlich und kompetent treffen. Daher sind gezielte und umfassende Informationen über die von ihnen konsumierten Produkte wichtig.

Bei den Brandenburger Behörden liegen diverse Informationen vor, die für Sie als Verbraucherin oder Verbraucher interessant und hilfreich sein können. Ebenso existieren bereits eine Reihe von aufbereiteten Angeboten von anderen Organisationen und Institutionen, die entsprechende Informationen enthalten.

Die nachfolgende Übersicht über Themen enthält eine Auswahl der Angebote und soll Sie in die Lage versetzen, die für Sie relevanten Verbraucherinformationen schnell und einfach zu finden und abzurufen. Dieser Wegweiser für Verbraucherinnen und Verbraucher ist ein ressortübergreifendes Angebot der Landesregierung Brandenburg.

Akteneinsicht und Information
  • Recht auf Akteneinsicht
    Informationen zum Recht auf Akteneinsicht hält das Angebot der Landesdatenschutzbeauftragen bereit. Ein Informationsfreiheitsgesetz gewährt in seinem Geltungsbereich den Bürgern einen grundsätzlich freien Zugang zu allen bei den öffentlichen Stellen existierenden Informationen und ist somit Voraussetzung des umfassenden Informationszugangs der Bürgerinnen und Bürger.
     
  • Verbraucherinformationsgesetz
    Das Verbraucherinformationsgesetz gewährt einen freien Zugang zu bestimmten Daten und Informationen, die Behörden in Bezug auf das Lebensmittel- und Futtermittelgesetzbuches (LFGB) sowie auf Verbraucherprodukte im Sinne des Produktsicherheitsgesetzes (ProdSG) vorliegen.
Datenschutz und Datensicherheit
  • Aufgaben der Landesdatenschutzbeauftragten
    Die Landesdatenschutzbeauftragte hat die Aufgabe, die Rechte auf Datenschutz und Akteneinsicht bei öffentlichen und privaten Stellen im Land Brandenburg zu wahren. Hier finden Sie nähere Informationen zu den Aufgaben der Landesdatenschutzbeauftragten.
     
  • Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik
    Das Angebot des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik gibt Informationen vor allem im Bereich der Datensicherheit und des Selbstdatenschutzes. Es werden u.a. Themen wie Schutz des eigenen PC, Gefahren bzw. Sicherheit im Netz und die Sicherheit bei der mobilen Kommunikation behandelt. Daneben werden aktuelle Warnungen zu Sicherheitslücken veröffentlicht.
     
  • Datenschutz (Aktuelle Fragestellungen)
    Artikel der Landesdatenschutzbeauftragten zu aktuellen Fragestellungen zum Datenschutz
     
  • Datenschutz (Geschichte)
    Informationen über die Geschichte des Datenschutzes, den Begriff Datenschutz und Ihre Rechte als Betroffener stellt die Landesdatenschutzbeauftragte hier zur Verfügung.
     
  • Datenschutz (Orientierungshilfen)
    Auf der Seite der Landesdatenschutzbeauftragten finden Sie Orientierungshilfen zu aktuellen Themen wie Sozialen Netzwerken, IPv6, Smart-Metering, Cloud-Computing u.v.m.
     
  • Datenschutz (technische Aspekte)
    Informationen zu Technik (Technisch-organisatorischer Datenschutz (Allgemeines), Chipkarten, Cloud Computing, datenschutzfreundliche Technologien, Löschen von Daten, Protokollierung, RFID, Sicherheit am PC und in Netzen, Sicherheit im Internet, Telekommunikation, Verschlüsselung, Wartung und Fernwartung  
     
  • Datenschutz (Zuständigkeiten)
    Erfahren Sie auf den Seiten der Landesdatenschutzbeauftragten, wer in den Bundesländern, in Deutschland und auf EU-Ebene für den Datenschutz zuständig ist.
     
  • Informationen der Verbraucherzentrale
    Die Verbraucherzentrale Brandenburg informiert über aktuelle Vorkommnisse und warnt vor Gefahren.
Ernährung und Lebensmittel
  • Lebensmittelklarheit 
    Das von dem Verbraucherzentrale Bundesverband e.V. betriebene Verbraucherportal www.lebenmittelklarheit.de bietet Informationen rund um die Kennzeichnung und die Aufmachung von Lebensmitteln. Verbraucherinnen und Verbraucher können Hinweise geben, wo sie sich getäuscht sehen. Experten prüfen diese Hinweise und geben auch Herstellen Gelegenheit zur Stellungnahme. 
     
  • Lebensmittelwarnung
    Öffentliche Warnungen und Informationen für die Öffentlichkeit über Lebensmittel und mit Lebensmitteln verwechselbare Produkte, die von den Behörden herausgegeben wurden, werden auf dem Internetportal des Bundesamtes für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit dargestellt. 
     
  • Ökolandbau 
    Es wird ein Überblick zu Kontrollverfahren, Produktion und Kennzeichnung im ökologischen Landbau gegeben. Außerdem sind hier die Adressen und Schwerpunkte der Öko-Kontrollstellen in Deutschland sowie ein Verzeichnis der kontrollierten Unternehmen des Ökologischen Landbaus mit Suche nach Biounternehmen zu finden.
     

Weitere Informationen:

Lebensmittelüberwachung
Futtermittelüberwachung
Überwachung von Medizinprodukten
Landeslabor Berlin-Brandenburg

Energie und Bauen
  • Aktuelle Informationen der Verbraucherzentrale
    Das Angebot der Verbraucherzentrale Brandenburg enthält Aktuelles und Informationen zu den Themen Energie sowie Bauen und Wohnen.
     
  • Energiepolitik
    Es wird ein Überblick über die Energiepolitik des Landes Brandenburg und Informationen und Links zum Thema Energie gegeben.
     
  • Stromeinsparung
    Dieses Angebot enthält Tipps zur Senkung der Stromkosten, zum Stromsparen und zur Energieberatung sowie Informationen zur Stromsparinitiative.
     
  • Wohnraumförderung 
    Die Seite enthält einen Überblick über die Wohnraumförderung des Landes Brandenburg und weitere relevante Links.
     

Weitere Informationen:

Schlichtungsstelle für Energie

Finanzen und Versicherungen
  • Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
    Für Verbraucherinnen und Verbraucher bietet die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht hier zahlreiche Informationen zu Finanzthemen und gibt Antworten zu häufig gestellte Fragen.
    Sie finden außerdem Ansprechpartner und Beschwerdestellen, wenn es Probleme mit Unternehmen gibt.
     
  • Finanztest
    Aktuelle Informationen zu Finanzanlagen, deren Sicherheit und Entscheidungshilfen in Versicherungs- und Finanzfragen bietet die Website der Zeitschrift Finanztest.
     
  • Schutz vor Naturgefahren
    Wie schütze ich mich vor Naturgefahren?
    Wie verhalte ich mich im Schadensfall?
    Wie versichere ich mich richtig?
    Ansprechpartner, Publikationen und Tipps stellt hier die Landesregierung Brandenburg bereit.
     
  • Verbraucherinsolvenzberatungsstellen
    Dieses Angebot enthält Links zu anerkannten Beratungsstellen und Informationen zum Verbraucherinsolvenzverfahren.
     
  • Finanztipps der Verbraucherzentrale 
    Hier finden Sie Neuigkeiten rund um Girokonto, Altersvorsorge und Baufinanzierung.

  • Richtig versichert 
    Im Portal der Verbraucherzentrale Brandenburg erhalten Sie Informationen zum richtigen Versicherungsschutz.
     

Weitere Informationen

Gesundheit und Pflege
  • Ambulante und stationäre Pflege
    Die Verbraucherzentrale Brandenburg bietet Neuigkeiten und Hintergründe zu Themen wie ambulanter und stationärer Pflege, Pflegeversicherung und Krankenkassen. 
     
  • Duftstoffe 
    Duftstoffe werden vielseitig eingesetzt. Das Umweltbundesamt informiert, ob Düfte eher Last oder Lust sind. 
     
  • Krankenhäuser und Rehabilitationskliniken
    53 Krankenhäuser sichern in der Fläche des Landes eine qualitativ hochwertige medizinische Versorgung. Nach einer akuten, stationären oder teilstationären Behandlung bieten eine große Zahl moderner Rehabilitationseinrichtungen in landschaftlich reizvoller Umgebung die Möglichkeit zur Wiedererlangung der individuellen Leistungsfähigkeit.
     
  • Pflege und Heimrecht / Pflegestützpunkte
    Es wird über Pflegestützpunkte im Land Brandenburg, Aufsicht für unterstützende Wohnformen des Landes Brandenburg (ehemals Heimaufsicht), das Landespflegegeldgesetz und die Ausbildung zur Altenpflegerin / zum Altenpfleger informiert.
     
  • Unterstützungsmöglichkeiten bei Demenz
    Es werden Informationen zu der Frage, auf welche Leistungen Versicherte mit demenzbedingten Fähigkeitsstörungen, geistiger Behinderung oder psychischer Erkrankung und mit einem erheblichen allgemeinen Betreuungsbedarf Anspruch haben, bereitgestellt.
Medien und Kommunikation
  • Jugendmedienschutz
    Das Angebot der Landeszentrale für Medien und Kommunikation (LMK) Rheinland-Pfalz und der Landesanstalt für Medien (LfM) Nordrhein-Westfalen richtet sich in erster Linie an Eltern und Pädagogen. Enthalten sind Informationen, Tipps und Materialien zu den wichtigsten Jugendmedienschutz-Themen, z.B. Soziale Netzwerke, Cybermobbing oder Fragen des Urheberschutzes. Daneben gibt es aber auch Informationen zu problematischen Inhalten wie Gewaltdarstellungen oder rechtsextremistischen Inhalten.
     
  • Medienratgeber 
    Der Medienratgeber "Schau hin!" - der eine Initiative des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Vodafone, ARD, ZDF und TV Spielfilm ist - richtet sich an Eltern und enthält viele Informationen zum Umgang mit Medien von Sozialen Netzwerken über das Smartphone bis hin zu (online-)Computer- und Rollenspielen. Unter anderem geht es um das Thema "Sensible persönliche Daten im Internet".
     
  • Newsportal der Verbraucherzentrale
    Wissenswertes rund um Handy, Internet und Festnetz erhalten Sie im Newsportal der Verbraucherzentrale.
Nachhaltigkeit
  • Das Klima schützen 
    Hier können Sie Tipps der Verbraucherzentrale Brandenburg zum nachhaltigen Umgang mit unseren Ressourcen nachlesen.
     
  • Nachhaltige Entwicklung
    Viele Informationen und Links zur nachhaltigen Entwicklung u. a. auch zur Landesnachhaltigkeitsstrategie für Brandenburg sind hier nachzulesen.
     
  • Nachhaltiger Konsum
    Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit informiert über das Thema "Nachhaltiger Konsum" aus Sicht des Umweltschutzes mit Infotexten, Broschüren und weiterführenden Links.
     
  • Umweltbewusst leben
    "Umweltbewusst leben - Der Verbraucherratgeber" ist ein Angebot des Umweltbundesamtes mit Informationen zu vielen verbraucherrelevanten Themen, z. B. Essen und Trinken, Mobilität, Elektrogeräte, Haushalt und zur Produktkennzeichnung.
Produktsicherheit
  • Bauprodukte 
    Umwelt- und gesundheitsgefährdende Stoffe können in unterschiedlichen Konzentrationen in Bauprodukten enthalten sein. Emissions- und schadstoffarme Stoffe beeinflussen positiv die Lebensqualität in Innenräumen. Das Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung (MIL) hat die Broschüre „Der Weg zum gesunden Bauprodukt“ veröffentlicht und im Internetauftritt darüber informiert.
      
  • Europäische Produktsicherheitsinformationen
    Informations- und Kommunikationsplattform, auf der sich die Verbraucherinnen und Verbraucher über Produkte informieren können, die von Behörden überprüft wurden. Sie haben aber auch die Möglichkeit, einer zuständigen Behörde eine Information über ein vermeintlich unsicheres Produkt zukommen lassen.
      
  • Produktsicherheitsportal
    Das Produktsicherheitsportal der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) führt zusammen sämtliche Informationen, die die Marktüberwachungsbehörden der Länder in Bezug auf die Produktsicherheit erfahren. Hier findet man zum Beispiel eine stets aktuelle Übersicht über Rückrufe von Verbraucherprodukten aus Gründen der Produktsicherheit und Informationen über gefährliche Produkte.
     

Weitere Informationen:

Reisen, Freizeit und Mobilität
  • Barrierefrei reisen
    Auf den Seiten des Verkehrsverbunds Berlin-Brandenburg sind Hinweise für mobilitätseingeschränkte Personen enthalten.
     
  • Luftverkehr
    Hier sind Informationen zum Luftverkehr im Land Brandenburg und relevante Links dargestellt.
     
  • Öffentlicher Personenverkehr
    Die Seite "Unterwegs mit Bahn und Bus" enthält viele allgemeine Informationen über den öffentlichen Nahverkehr in Brandenburg und relevante Links. 
     
  • Reiseinformationen der Verbraucherzentrale Brandenburg
    Reise-Freizeit-Mobilitaet Aktuelle Informationen und Urteile zu den Themen Reise, Freizeit und Mobilität erfahren Sie auf dieser Webseite der Verbraucherzentrale Brandenburg. 
     

Weitere Informationen:


Verbraucherbildung
  • Angebote für Pädagogen 
    Die Verbraucherzentrale Brandenburg hat interaktive Projektangebote zum Thema Ernährung sowie Unterrichtsmaterialien zum Klimaschutz im Angebot. 
     
  • Lehrmaterial (EU)
    Auf dieser Webseite finden Lehrkräfte umfangreiches Material und Informationen, wie sie Verbraucherbildung in ihren Unterricht einbringen können.
     
  • Materialkompass - Unterrichtsmaterialien zur Verbraucherbildung
    Im Schulportal für Verbraucherbildung, dass von Verbraucherzentrale Bundesverband zusammengestellt wurde, können Lehrkräfte fach-, themen- und klassenstufenbezogen Unterrichtsmaterial finden.

Weitere Informationen:

Informationsquellen
  • Beauftragte für Informationsfreiheit
    » Allgemeine Informationen über die Informationsfreiheit in Brandenburg sowie 
    » Adressen der Beauftragten für die Informationsfreiheit in Deutschland sind im Webangebot der Landesdatenschutzbeauftragten aufbereitet.
     
  • Deutsch-polnisches Verbraucherinformationszentrum
    Die deutsch-polnische Verbraucherinformationszentrum berät bei Fragen des Kaufs von Waren oder dem Abschluss eines Vertrages im Nachbarland.
      
  • Miete und Wohngeld
    » Ansprechpartner für Mieterinnen und Mieter stellt das Dienstleistungsportal der Landesregierung Brandenburg für Sie bereit.
    » Mietervereine - Örtliche Mietervereine im Land Brandenburg finden Sie in der Auflistung im Dienstleistungsportal der Landesregierung Brandenburg.
    » Wohngeldbehörden stellt das Dienstleistungsportal der Landesregierung Brandenburg für Sie bereit.
     
  • Pflanzenschutz
    Hier sind Informationen, wie beim Pflanzenschutz Verbraucher- und Umweltschutz berücksichtigt werden, nachzulesen. Außerdem sind hier die für den Pflanzenschutzdienst zuständigen Stellen sowie öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige für Gartenbau zu finden. 
     
  • Senioren und Verbraucherschutz
    Die Webseite der Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen enthält Informationen zu Verbraucherthemen, die auch Senioren betreffen, insbesondere zu den Themen Internet und Finanzen.
     
  • Studentenwerk Frankfurt (Oder) / Studentenwerk Potsdam
    Die beiden Studentenwerke enthalten zahlreiche Informationen für Studierende.
     
  • Verbraucherinformation Suchmaschine "Clewwa"
    Die vom Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebenmittelsicherheit betriebene Suchmaschine Clewwa bietet Informationen innerhalb von Seiten ausgewählter Behörden, Umwelt- und Verbraucherverbände, Universitäten und Forschungseinrichtungen, Unternehmen und Wirtschaftsverbände sowie Zeitungen, Zeitschriften, Radio- und Fernsehsender und verbraucherrelevanter Onlineportale.
    Clewwa nutzt nur Internetseiten, die sich mit relevanten Informationen zu den Themen Lebensmittel, Kosmetik, Textilien, Tabak, Bedarfsgegenstände, Futtermittel, Pflanzenschutz, Tiergesundheit, Umwelt und Gentechnik auseinander setzen.
     
  • Verbraucherkompass
    Wer hilft wobei? Hier sind Ansprechpartner für Verbraucherfragen aufgelistet.
     
  • Verbraucherlotse
    Der Verbraucherlotse unterstützt Verbraucherinnen und Verbraucher bei ihren Anliegen und weist ihnen den richtigen Weg zu Antworten auf ihre Fragen. Die Fragenden erhalten entweder direkte Auskunft, werden auf Informationsangebote im Internet verwiesen oder an die zuständigen Stellen und Behörden weitergeleitet.
     
  • Verbraucherzentrale Brandenburg
    Die vom Ministerium für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz geförderte Verbraucherzentrale Brandenburg berät, unterstützt und informiert Verbraucherinnen und Verbraucher zu Themen wie Finanzen, Energie, Bauen und Wohnen, Gesundheit und Pflege, Recht, Telefon, Versicherungen u.v.m.
     
  • Wohnen im Alter
    Das Portal für selbstbestimmtes Wohnen im Alter gibt umfangreich Auskunft über Wohnformen, verändertes Wohnverhalten im Alter und Wohnprojekte.
     
  • Zuständigkeitsfinder
    Der Brandenburg-Zuständigkeitsfinder hilft Ihnen dabei, die sachlich und örtlich zuständige Behörde für Ihr Anliegen in Brandenburg zu finden.
Verbraucherrechte