Veterinärwesen

Das öffentliche Veterinärwesen hat im Land Brandenburg Aufgaben im gesundheitlichen Verbraucherschutz als auch im Tierschutzbereich zu erfüllen. 

Die grundlegenden Aufgaben des öffentlichen Veterinärwesens sind:

  • Verhütung und Bekämpfung von Krankheiten, insbesondere von übertragbaren Krankheiten der Tiere, 
  • Erhaltung und Entwicklung eines gesunden und leistungsfähigen Tierbestandes,
  • Schutz des Menschen vor Gefahren und Schädigungen durch Tierkrankheiten,
  • Schutz des Lebens und Wohlbefindens der Tiere sowie Verhütung von Leiden (Tierschutz),
  • Schutz der Umwelt vor den von Tieren sowie tierischen Erzeugnissen und Abfällen ausgehenden schädlichen Einflüssen

Tierseuchen

Tierseuchenbekämpfung

Hier finden Sie Informationen zur Prävention und Bekämpfung von Tierseuchen.

Mehr


Tierschutz

Tierschutzüberwachung

Hier finden Sie Informationen zu Aufgaben und Strukturen des Tierschutzes im Land.

Mehr


Tierarzneimittel

Tierarzneimittelüberwachung

Hier finden Sie Informationen zu Regelungen und Kontrolle des Einsatzes von Tierarzneimitteln.

Mehr


Reiseverkehr

Tierhandel/Reiseverkehr

Hier finden Sie Informationen zum (gewerblichen) Handel mit Tieren und den Bestimmungen zu Tiertransporten.

Mehr